Diagnose D

In kompletter eigen Regie erstellte ich in de Sommerferien meinen ersten Kurzfilm „Diagnose D“. Der Film stellt dar, wie ich mich nach der Diagnose gefühlt habe und wie sich das dann weiterentwickelt hat. Der Film soll zum einen über die Krankheit „Diabetes“ aufklären, aber auch Betroffenen Mut geben und den Leuten zeigen, dass es nach einem Rückschlag auch immer wieder weitergehen wird. Hier ansehen ⭢