Bus of Life

Mein 2. großer Kurzfilm „Bus of Life“ war mein bisher größtes Projekt. Insgesamt hatten wir 6 Drehtage innerhalb von 1 Woche. Wir haben in einem Bus, einer Arztpraxis, der Schule, auf einem Fußballplatz und an noch so vielen anderen Orten gedreht. In dem Film geht es um einen Jungen, der  anfängt über den Sinn des Lebens nach zudenken. Im Alltag begegnen ihm den ganzen Tag über viele Probleme, insbesondere die seiner Mitschüler. Er denkt über diese Probleme nach und hat seine ganz eigene Lösung auf die Frage nach dem Sinn des Lebens. Hier ansehen ⭢